Umzugsfirmen Frankfurt Preisvergleich: Bis 70% Kosten sparen!

Über 1.000 Umzugsfirmen im Preisvergleich - Angebote für Frankfurt bequem vergleichen - Keine Verpflichtung!

Hilfreiche Umzugsspedition für Frankfurt-Umzug finden

Offerten von Umzugsspediteuren aus Frankfurt und Umkreis:

Bis zu 6 Angebote zum Frankfurt-Umzug
Über 1.000 geprüfte Umzugsfirmen im Vergleich
Preise bequem vergleichen - keine Verpflichtung!
Jetzt bis zu 70% Umzugskosten sparen!

 

Frankfurt-Umzug: Mit diesen Tipps stressfreier umziehen

Umzug nach Frankfurt vorbereiten

Umzugsplanung ohne Stress? Selbstverständlich! Mit unseren abgebildeten Tipps zum Umzug und Checklisten funktioniert Ihr Umzug fast von selbst.

Verträge prüfen

Sie haben festgelegt, Ihren aktuellen Telefon-Anbieter beim Ortswechsel nicht zu behalten? Dann nutzen Sie unsere Auflistung der Telefon-Anbieter für Frankfurt.

Umziehen nach Frankfurt

Damit Ihr Eigentum zuverlässig ankommt, werden bei uns bewährte Umzugsunternehmen für private Umzüge aufgelistet. Inklusive Umzugsfirmen Preisvergleich für Frankfurt-Umzüge.

Ämter in Frankfurt informieren

Bereiten Sie beispielsweise den Gang zum Bürgerbüro oder zur Zulassungsstelle ohne Probleme per Internet vor.

Einrichten & Einleben in Frankfurt

Sie möchten persönliche Wunschkennzeichen ordern? Ein Umzug bietet dafür oftmals die Chance.

Umzugshelfer buchen

Ab 10€/Stunde helfen Studenten beim Transport Ihres Umzugsguts und beim Ab- und Aufbau Ihrer Möbel.

Neu in Frankfurt – Infos über die Stadt und die Preissituation in den Wohnvierteln

Mainhatten – Die Stadt der Superlativen

Diesen Spitznamen hat die Mainmetropole seiner in Deutschland einzigartigen Skyline zu verdanken. Viele Besucher verbinden mit Frankfurt am Main dieses imposante Bild an Wolkenkratzern. Die internationale Finanz- und Messestadt mit rund 700.000 Einwohnern hat aber noch weitere Facetten und vielseitige Kontraste zu bieten. Unweit der Hochhäuser verstecken sich gemütliche Kneipen zum „Ebbelwoi“ trinken und inmitten der geschäftigen Innenstadt sind viele historische Sehenswürdigkeiten aufzufinden.

Frankfurts beliebteste Wohngebiete

Die im Herzen Deutschlands und Europas liegende Stadt erstreckt sich über 16 Ortsbezirke, 46 Stadtteile sowie 121 Stadtbezirke. Die Stadtteile Westend und Nordend gehören dank ihrer Nähe zum Zentrum und der guten Anbindung zu Frankfurts beliebtesten Wohngegenden. Der Stadtteil Bornheim, das Bockenheimer Diplomatenviertel oder das Dichterviertel in Dornbusch sowie das Ostend und Griesheim bestechen durch ihre Gemütlichkeit. Von den Außenbezirken überzeugen Niederrad, Sindlingen, Nieder-Erlenbach oder auch Bonames und der Süden von Sachsenhausen. In den südlichen Bezirken müssen Sie allerdings mit Fluglärm rechnen.

Teure und günstige Stadtteile in Frankfurt

Die Börsenstadt ist reich an Luxusimmobilien, aber dafür arm an günstigem Wohnraum. Frankfurt ist nach München zum Wohnen die zweitteuerste Stadt Deutschlands. Spitzenreiter sind die Wohnangebote in der Altstadt, Sachsenhausen-Nord sowie Nordend-West. Sie überzeugen durch die zentrale Lage, das Angebot an Geschäften und Restaurants sowie den geringen Fluglärm. Trotz der hohen Mietpreise finden sich am Stadtrand erschwingliche Wohnungen. Am günstigsten wohnen Sie in den Randbezirken Berkersheim, Zeilsheim und Unterliederbach.

Sightseeing in Frankfurt mit den Öffentlichen

Dank dem Rhein-Main-Verkehrsbund RMV kommen Sie ohne Auto in Frankfurt und Umgebung sehr gut zurecht. Insbesondere beim Erkunden der vielen Sehenswürdigkeiten sparen Sie sich nicht nur Zeit und Geld, sondern auch Nerven was die Parkplatzsuche anbelangt. Im Goethe-Haus fühlen Sie sich in die Welt des großen Dichters und berühmtesten Sohnes der Stadt Frankfurt versetzt. In der Innenstadt stehen der Kaiserdom und die Paulskirche, das Symbol der deutschen Demokratie. Der Römer, das Konzerthaus Alte Oper und das beidseitig des Mains verlaufende Museumsufer mit zahlreichen renommierten Museen gehören zu einer Stadttour absolut dazu.

Von Berlin, München und Hamburg nach Frankfurt am Main

Ein Umzug von Berlin nach Frankfurt will gut organisiert sein. Mithilfe professioneller Umzugsfirmen erleichtern Sie sich Ihren Neuanfang. Selbst wenn Sie aus Deutschlands Süden von München nach Frankfurt wollen, hilft Ihnen der Service beim Vergleich zutreffender Umzugsunternehmen. Äußern Sie Ihre Wünsche im Detail, damit Ihr Umzug in die Mainmetropole ein voller Erfolg wird.

Preis-Leistungsvergleich von Möbelspeditionen zahlt sich aus

In Deutschland gibt es ein großes Angebot an Umzugsfirmen. Um den passenden Anbieter zu finden, ist eine gründliche Recherche Pflicht. Damit Sie nicht selbst zum Hörer greifen müssen, bekommen Sie mit diesem Service ganz bequem per Mausklick Vergleichsangebote verschiedener Umzugsunternehmen rund um Frankfurt. Ein Vergleich verschafft Ihnen einen Überblick von Preis und Leistung der einzelnen Dienstleister. Finden Sie die für Sie passende Umzugsfirma und sparen Sie zugleich richtig Geld dabei.

So bekommen Sie Ihr individuelles Umzugsangebot

Stellen Sie Ihre Umzugsanfrage, indem Sie Ihre Angaben zum Umzug in das Formular eintippen. Der für Sie kostenfreie Service liefert Ihnen per E-Mail innerhalb kürzester Zeit bis zu sieben Angebote geprüfter Umzugsfirmen aus Frankfurt. Gehen Sie jedes Angebot in aller Ruhe durch und wägen Sie ab, welches für Sie in Frage kommt. Zögern Sie auch nicht bei aufkommenden Fragen mit den Umzugsfirmen per Telefon in Kontakt zu treten.

Was kostet ein professionell organisierter Umzug?

Zu den Kosten eines Umzugs lässt sich keine Pauschalaussage treffen. Das übermittelte Angebot der Umzugsunternehmen ist zunächst ein Richtwert. Je nach Umzugsumfang fällt der Kostenvoranschlag unterschiedlich aus. Strecke und Inventar sind dabei maßgeblich für den Preis verantwortlich. Genau aus dem Grund ist es ratsam, sich Angebote verschiedener Möbelspeditionen einzuholen.

Die passende Umzugsvariante für die eigenen Bedürfnisse

Gehören Sie eher zu den Umzugsmuffeln oder packen Sie gerne auch selbst mit an? Je nachdem wie Sie einem Umzug gegenüber eingestellt sind, haben Sie die Wahl Aufgaben an die Umzugshelfer abzugeben. Die kostengünstigste Variante beinhaltet lediglich den Transport Ihrer Sachen in die neue Wohnung. Bei der Standardvariante werden zudem Abbau sowie Aufbau größerer Möbelstücke übernommen. Möchten Sie zusätzlich das Verstauen von Hab und Gut in Umzugskartons routinierten Fachleuten überlassen, ist Ihnen die All-Inclusive-Variante zu empfehlen.

Geprüfte Umzugsfirmen erfüllen Qualitätsstandards

Qualität bietet Sicherheit und gehört deshalb stetig überprüft. Der Service zur Speditionssuche nimmt Ihnen die Prüfung qualifizierter Anbieter ab. TÜV zertifiziert und über Kundenbewertungen kontrolliert, erfüllen mittlerweile über 600 große und kleine Umzugsunternehmen die geforderten Standards

Vertrauen Sie am besten auch Ihrem Bauchgefühl. Sollten Sie mit der Beratung und dem Angebot eines Dienstleisters nicht zufrieden sein, äußern Sie das und zögern Sie nicht andere Anbieter in Erwägung zu ziehen. Achten Sie in jedem Fall darauf, einen persönlichen Berater zur Seite gestellt zu bekommen, der seriös und kompetent auf Ihre Fragen eingeht. Eine Orientierung für das Finden zuverlässiger Umzugsunternehmen bieten Ihnen zudem das MÖFORM-Siegel sowie das vom Bundesverband Möbelspedition und Logistik vergebene AMÖ-Zertifikat.

Orte in der Nähe von Frankfurt (Entfernung)