Kabelanschluss ummelden

Kabelanschluss nicht vergessen

Denken Sie auch daran, Ihren Kabelanschluss-Anbieter zu informieren. An- und ummelden können Sie sich in der Regel schnell und unkompliziert per Telefon.

Kündigungen werden hingegen meist nur schriftlich akzeptiert (Unterschrift nicht vergessen!). Zudem gibt es eine Kündigungsfrist, die in Ihrem Kabelanschluss-Vertrag bzw. in den AGB des Anbieters geregelt ist. Für einen Einzelmietvertrag beträgt die Frist meist einen Monat zum Monatsende. Mehrnutzverträge müssen je nach Anbieter bis zu 3 Monate vorher gekündigt werden.

Hinweise zur Ummeldung

  • Die Meldeformalitäten werden meistens vom Vermieter vorgenommen, da die Abrechnung auch über ihn erfolgt.
  • Bei einem Mehrparteienhaus mit Kabelanschluss für alle Mieter ist der Vermieter berechtigt, die Kosten auch auf solche Mieter umzulegen, die den Anschluss gar nicht nutzen möchten.

Größte Anbieter von Kabelanschlüssen

Kabel Deutschland
Hotline: 01805 / 23 33 25* 
Unitymedia, Nordrhein-Westfalen und Hessen
Hotline: 01805 / 663 100*  
Fax: 01805 / 663 200*  
Telecolumbus, vor allem Ostdeutschland
Hotline: 01805 / 585 300*
Fax: 01805 58 56 96*
*0,14 €/Min. aus den deutschen Festnetzen, max. 0,42 €/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen

Kabelanbieter finden

FAQ zum Kabelanschluss und eine Auflistung der Kabelanbieter für Ihren neuen Wohnort.

Ummeldeservice

Informieren Sie Ihre Bank, Verlage, Versicherungen, Versandhändler und andere Vertragspartner über den Umzug.

Umzugschecklisten - So vergessen Sie nichts

Haken Sie Ihren Umzug mit diesen hilfreichen Checklisten einfach ab.

Umzugsunternehmen vergleichen

Umzug mit Profis, aber günstig? Einfach Umzug eingeben, Angebote vergleichen und bis zu 70% sparen! Kostenfrei und unverbindlich.

Über 1.000 geprüfte Umzugsfirmen
Angebote bequem vergleichen
Bis zu 70% Umzugskosten sparen!